Dienstag, 22. April 2008

Zahnpasta-Experimente

Mengeninhalt einer Zahnpastatube?
...
Viel!
..
Sehr viel!!
..
Ultra-mega-mörder-viel!
..
Speziell dann, wenn der kleine Bruder beschließt das ganz genau zu testen, und als Forschungslabor das Zimmer der großen Schwester benutzt.
..
Die sehr ausgiebige Testreihe dauerte, trotz allem, wohl nur wenige Minuten (mindestens so lange wie Geschirrspüler aus- und einräumen dauert), es konnten aber durchaus wichtige Informationen gezogen werden:
...
Zahnpasta auf Schnipp-Schnapp-Karten: gut
Zahnpasta auf selbstgebastelte Fischfiguren : auch gut
Zahnpasta auf Kleidung: langweilig
Zahnpasta auf Prinzessinnenkrone mit Federbesatz: gut
Zahnpaste auf Pumuckel-CD : interessant
Zahnpasta auf Playmobil-Arche Noah: sehr spannend
...
Dabei erwischt werden : gar nicht gut! *flitz*
...
Die Testreihe wurde abgebrochen! (gleichzeitig mit meinem Erscheinen)

4 Comments:

  1. Emmarie said...
    FOOOOOOOOOOOTTTTTOOOOOOOOOOOOOOSSSSS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Michi said...
    Leider war ich zu schockiert das festzuhalten! *mordssauerei*
    simone said...
    hehe *lach mich grad tod*
    sorry...
    Anja said...
    ich schmeiß mich weg. stell mir das grad bildlich vor... :-) sehr witzig!!!

Post a Comment