Freitag, 6. März 2009

Wieder da!!

Donnerstag früh ging´s los.
...
Bin in die Station rein und hab erstmal nur ein Gang-Bett gekriegt!
Naja,... ich hab´s ja schon geahnt.... *seufz* ...aber dafür hatte ich gutes Licht zum lesen! *lach*
......
Konnte es mir aber garnicht richtig gemütlich machen weil ich gleich direkt zur ersten Untersuchung dran war. Alle durchaus seltsam... auf den Fersen gehen, Zehenspitzen gehen, Finger zur Nase mit geschlossenen Augen, etliche komische Hand- und Fußbewegungen,.....
....
Fertig damit,.... kaum auf´s Bett gesetzt,.... wurde ich schon abgeholt für die Magnetresonanz.
(im Sarg liegt sich´s warscheinlich leiser und gemütlicher! *g* ;) )
.....
Wieder oben auf meinem Bett (etwa angekommen auf Seite 30 in meinem mitgenommenen Roman, und durchgefüttert mit Krankenhaus-Mittagsessen) wurde ich wieder abgeholt zum EKG schreiben. (Danach hab ich´s geschafft wieder 20 Seiten zu lesen)
.....
Dann ging´s ab zum Lungenröntgen!
(Für was auch immer! *augenroll*)
.....
Nach erneuten 20 Seiten meines Romans wurde es absolut seltsam,.... denn ich musste nochmal zu der komischen Untersuchung die ich zuallererst gemacht hab! *stutz*
(anscheinend haben sich die Damen dort nicht richtig ausgetauscht, sind beleidigt aufeinander oder was-weiß-ich,.... anders kann ich´s mir nicht erklären...aber geglaubt hat mir auch keiner als ich´s erwähnt hab! *seufz*)
....
Und das Beste war: Nach der Untersuchung war mein Bett weg!! *aahh*
Also bin ich pirschenderweise durch die Gänge gelatscht, und hab in (fast) jedes Zimmer gelinst,.... und tatsächlich, in einem 2-Bett-Zimmer, hab ich es wieder gefunden! :)
(Warscheinlich wär´s einfacher gewesen direkt eine Schwester zu fragen,.... aber der Gedanke kam mir sowieso erst als ich schon in meinem Bett saß. *schäm*)
......
Nachdem ich´s mir richtig gemütlich gemacht hab (vor dem kleinen Fernseher der direkt über meinem Bett montiert war), haben die Ärzte beschlossen das jetzt Zeit für eine Lumbalpunktion sei!! *autsch*
(weil ja alle Untersuchungen irgendwie nix ergeben haben)
....
Ich hab´s aber gut verkraftet! *g*
(warscheinlich wegen dem Wurstsalat, der schon auf meinem Tablett stand! *lach*)
....
Bei der Punktion kam wieder nix raus. *ächz*
.....
Heute früh haben sie noch einen witzigen Nerventest gemacht.
Hatte ganz ganz viele Drähte auf die Kopfhaut und die Hände geklebt gekriegt und bin mit einem Computer verbunden worden (Science-Fiction pur *lach*)
Ich musste die ganze Zeit so kichern das die sicher dachten ich hab nicht mehr alle Tassen im Schrank. *g*
Naja,.... jedenfalls haben die dann Stromstöße durchgeschickt und meine Finger haben total dabei gezuckt..... an der linken Hand haben sie lang herumexperimentiert und immer größere Impulse geschickt.... laut der Ärztin vermutlich also ein Nervenschaden in der linken (aber das konnte mir noch keiner zu 100% bestätigen... da schauen noch "Experten" drauf)
.....
Heut Mittag haben sie mich dann heimgeschickt,.... nach dem Mittagessen und einem kleinen Schläfchen! *g*
Bis jetzt weiß keiner was ich hab, oder was es ausgelöst haben könnte...und den endgültigen Befund krieg ich dann erst am 20sten.
Ich bin halt gespannt was da jetzt noch rauskommt,.... und berichte dann weiter! ;)

1 Comment:

  1. Madlen's Mama said...
    schön, das du wieder zu Hause bist! das andere ist mehr als doof! Na man darf weiter gespannt sein!

    LG
    Andrea

Post a Comment